Die DPS Floor King Stelzlager sind für Doppelböden im Außenbereich geeignet. Die Serie King ermöglicht das Anheben des Bodens von minimal 12 mm bis maximal 436 mm. Durch die Bewegung der Schraube kann das Kopfträgerelement den Kopf des Trägers und somit die Platten mit einer Millimeterverstellung auf die gewünschte Höhe anheben. Zudem lassen sich die Stelzlager der Serie King dank des praktischen Verstellwerkzeugs auch bei komplett verlegtem Bodenbelag mühelos und sicher verstellen.

Alle King Stelzlager von DPS Floor sind mit sehr wenigen Komponenten einfach erweiterbar. Dadurch erhält man sehr viele Verlegemöglichkeiten, die dank der von den Entwicklern von DPS Floor entwickelten technischen Lösungen maximale Einsatzflexibilität mit nur einem Element ermöglichen. Dank des Converter-Systems kann man zwischen fest und selbstregulierend wählen, wodurch die King Stelzlager die Entwicklung von ausgeklügelten Bodenbelagslösungen, wie z. B. die Schaffung eines Doppelbodens, ermöglicht, der perfekt eben auf Terrassen oder Untergründen mit unterschiedlichen Neigungen ist. Dazu zählt etwa auch die typische Eselsrückenform, die in der Regel dazu bestimmt ist, das Ablaufen von Regenwasser auf sehr großen Flächen zu erleichtern. Das durch die Kippbewegung der King-Basis der Stelzlager von DPS Floor gesicherte Selbstregulierungssystem ermöglicht es, Neigungen der Verlegefläche um bis zu 5% auszugleichen. Damit ist es möglich, eine sehr begrenzte Anzahl von Modellen zu liefern, die unterschiedlichsten Installationsanforderungen gerecht werden.

Tatsächlich übertrifft die Serie King von DPS Floor die ewige Dichotomie zwischen festen und selbstregulierenden Trägern, indem es dem Markt eine einzigartige Lösung bietet, die den Lagerbestand und das Aufteilen der Aufträge halbiert.

Der Kopf aus zwei Materialien des Trägers der King Stelzlager aus geräuschdämpfendem Gummi bietet eine hohe Hitzebeständigkeit und damit eine auf dem Markt unübertroffene Beständigkeit der Materialien.

Diese Website platziert automatisch Cookies, um Ihnen die Bedienung zu erleichtern. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen finden Sie hier. ×